Brass & Light

Erstklassiger Brass Sound inszeniert mit spektakulären Lichtimpressionen

 
 
« Zurück zu Media

Oktober 2022

Graubünden Brass verzauberte am 1. Oktober Wochenende die Stadthalle in Chur. Rund 700 Besucher feierten mit der Band den 30. Geburtstag und wurden zugleich Zeugen des bisher grössten Projektes der Band. In einem Raum voller Dynamik und Bewegung entstand eine grossartige Symbiose aus erstklassigem Brass-Sound und Lichtimpressionen, die auf eine 70 Meter breiten und acht Meter hohen Leinwand projiziert wurden.

 

Anbei die 3-teilige Film- und Tonaufnahme, produziert von RTR Musica:

Fotos

Mathias Kunfermann

Musik und Umsetzung

Graubünden Brass
Direktion Gian Stecher


Konzept und Storyboard

Wallberg Band
Gian Carlo Caviezel


Sprecher

Andrea Zogg


Illustrationen

communicaziun.ch
Barbara Donnarumma
 

Animation

schau. GmbH
Constantin Popp
 

Projektion und Technik

auviso – audio visual solutions ag

 

Bild- und Tonaufnahmen

Radiotelevisiun Svizra Rumantscha
RTR

Mit grosszügiger Unterstützung unserer

Partner, Förderer, Stiftungsvertreter, Sponsoren und Gönner